VITA

1977
geb. in Halle / Saale

1999 — 2006
Studium der künstlerischen Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Diplom für Bildende Kunst bei Prof. Timm Rautert

Jana Müller arbeitet neben ihren Soloprojekten seit 2001 mit Wiebke Elzel kontinuierlich zusammen.

Stipendien / Förderung

2014 / 2015

BS Projects, HBK Braunschweig, Landesstiftung Niedersachsen

2014

Artist in Residency, Atelierhaus Salzamt Linz, Österreich

2013

Deutsche Börse Residency Program / Frankfurter Kunstverein

Projektförderung der Kulturverwaltung des Berliner Senats für das Ausstellungprojekt „Cumuli - Zum Sammeln der Dinge“ zusammen mit Camelot - Robert Gschwantner, Ralf Hoedt, Katharina Karrenberg, Regine Müller-Waldeck, Simon Wachsmuth, Moira Zoitl und Susanne Prinz

2012

Katalogförderung der Kulturverwaltung des Berliner Senats

Artist in Residence - halka art project Istanbul - gefördert durch das Institut für Auslandsbeziehungen (IFA) für das Projekt in several aspects zusammen mit Emanuel Mathias, Benjamin F. Stumpf und Antje Feger

2011

Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

2010

  • Artist in Residence, Banja Luka, Bosnien und Herzegowina
  • Förderung im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Aktive Zentren mit Mitteln des Bundes und des Landes Berlin für das Ausstellungsprojekt The Disasters of Peace in Zusammenarbeit mit Alexej Meschtschanow
  • 2009

    2007

    DAAD-Projektstipendium für die Türkei

    Ausstellungen (Auswahl)

    (K) Katalog / (E) Einzelausstellung

    2014